1981
  • geboren in Stendal

    2000–2005
  • Studium Dipl.-Gebärdensprachdolmetschen an der FH Magdeburg-Stendal

    ab 2004
  • Sammeln von Berufs- und Lebenserfahrung als angestellte Dolmetscherin in allen Bereichen des täglichen Lebens wie Aus-und Weiterbildung, Arbeitswelt, medizinischer und behördlicher Bereich, Psychotherapien, familiärer Bereich sowie bei Polizei und Gericht
  • Anleitung und Begleitung von Praktikanten auf ihrem Weg in den Beruf als Gebärdensprachdolmetscher

    2007-2010
  • Qualifikation Systemische Therapie und Beratung am ISFT Magdeburg
  • Sammeln von Beratungserfahrung im Landesjugendamt Magdeburg und bei freiem Träger für Familienhilfe; Beratungen im Intervisionsteam und allein

    seit 2010
  • Freiberufliche Diplom-Gebärdensprachdolmetscherin (FH), staatlich geprüft, allgemein beeidigt, Fachgebiet Psychotherapeutisches Setting / Psychologische Gutachten
  • Systemische Therapeutin (SG) in Magdeburg
  • Lehraufträge an der Hochschule Magdeburg in den Bereichen Gebärdensprachdolmetschen, Projektentwicklung und Kommunikation
  • Diverse interdisziplinäre Fortbildungen und regelmäßige Intervisionen